Sommerlich leichte Hähnchen-Tomaten-Pfanne

Zutaten

  • 1 Avocado (essreif)
  • 200g Tomätchen
  • 400g Hähnchen Innenfilets
  • 250g Nudeln
  • Hühnchenwürze (Salz, Koriander, Paprika, Pfeffer, Ingwer, Mazis, Kurkuma, Sellerie, Kümmel, Kardamom, Chili, Zwiebel)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch (entweder frischer oder Pulver)
  • Zitronensaft (wahlweise Limettensaft)
  • Mehl
  • Zucker

 

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Das Hühnchenfleisch waschen, trocken tupfen und würzen. Es erst scharf anbraten und dann langsam garen lassen.
  3. Die Tomätchen waschen und vierteln. Nun gebt ihr sie zusammen mit etwas Mehl in die Pfanne. Dazu noch eine kleine Prise Zucker und köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Mit etwas Zitronensaft cremig rühren. (Wenn ihr euch für frischen Knoblauch entschieden habt, dann würfelt ihr ihn jetzt und mischt ihn unter.) Die Guacamole mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

2 Portionen

 

Variante: Ohne Hühnchen ist es vegan.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s